Landesmeisterschaften der Kinderklassen und Schleswig Holstein-Pokal in Rendsburg

 

Am letzten Wochenende vor den großen Sommerferien fanden am 22.06 in Rendsburg die Landesmeisterschaften der Kinderklassen, sowie der Schleswig Holstein Pokal statt. Besonders aufregend war es für unsere ganz Kleinen, die gerade einmal 5 und 6 Jahre alt sind, denn zum ersten Mal vor so viel Publikum konnten Sie zeigen, was Sie in den letzten Monaten gelernt haben und taten dies hervorragend. Aber auch unsere älteren Mädchen zeigten tolle Leistungen und konnten sich über gute Platzierungen freuen!

 

Im Schleswig-Holstein Pokal der SWK gingen 10 Mädchen an den Start.

Laura bestritt Ihren ersten Wettkampf  und die Nervosität war dementsprechend

groß. Mit 2 Übungen, Ohne und Reifen, konnte Sie aber gute Leistungen zeigen und durfte sich am Ende bei ihrem allerersten Wettkampf über den 6. Platz freuen.

Malin turnte ebenfalls Ohne und Reifen und konnte sich im Vergleich zum Training deutlich steigern. 2 gute Durchgänge und somit war es am Ende ein toller 5. Platz (auch wenn es bei der Siegerehrung leider Platz 7. war :( Fehler passieren manchmal)

Lene, die bereits im März die LM geturnt hatte, aber leider altersbedingt noch nicht am Turnfest teilnehmen konnte, hatte dann noch einmal die Möglichkeit beim Schleswig-Holstein Pokal zu starten. Dies tat sie vorbildlich und konnte sich souverän den 1.Platz erturnen.

In der JWK hatten wir mit Marie eine Gymnastin am Start. Leider waren aus den anderen Vereinen keine Gymnastinnen gemeldet, so dass Marie konkurrenzlos turnen musste.Marie turnte 2 gute Durchgänge mit Seil und Reifen und konnte somit nach ganz oben aufs Treppchen.

 

Und nun waren auch schon die Kinderklassen 6-10 Jahre dran.

 

In der Kinderklasse bis 6 Jahre waren dieses Jahr überraschend 10 Mädchen am Start. Es war einfach bezaubernd wie die kleinen Mäuse ganz stolz Ihre Übungen präsentiert haben und auch wenn wir Trainer noch das eine oder andere Mal helfen mussten, haben das alle Mädchen klasse gemacht. Und das dann noch so tolle Platzierungen dabei herauskamen war dann natürlich für unsere Mädchen ein riesen Erlebnis. Somit konnten sich Tessa und Maria über Ihren ersten Landes bzw. Vizelandesmeistertitel freuen. Und auch Evelyn mit dem 4. Platz und Joana mit dem 7. Platz erreichten sehr gute Platzierungen.

 

Mit Emily und Fiona hatten wir 2 Mädchen in der Kinderklasse bis 8 Jahre. Eigentlich werden hier schon 2 Übungen, OH und Ball geturnt, aber die Beiden turnten nur eine Übung, Ohne Handgerät, außer Konkurrenz mit. Beide zeigten schon gute Leistungen und konnten sich mit 2 anderen Mädchen, die ebenfalls nur eine Übung geturnt haben, messen. In der Gesamtwertung waren es dann Platz 4 und 5.

 

In der Kinderklasse bis 9 Jahre hatten wir mit Emilia nur eine Gymnastin.

Emilia hat in den letzten Monaten sehr viel dazugelernt und konnte vor allem mit Ihrer ausdrucksstarken Ohne Handgerät Übung überzeugen und zeigte schon hohe Körpertechniken. Mit Ihrer neuen Reifenübung begann Sie sehr gut, musste aber einen großen Geräteverlust hinnehmen, so dass es leider im Mehrkampf nicht fürs Treppchen reichte und Sie ganz knapp den 4. Platz belegte. Aber mit der OH Übung konnte sich Emilia dann doch noch den Landesvizetitel sichern!

 

 

Nun waren noch Linn und Maila in der Kinderklasse bis 10 Jahre am Start.

Das die Plätze 1 und 2 an die beiden LK- Mädchen aus Kiel gingen, war den Beiden

schon im Vorwege klar und somit hieß es; Kampf um Platz 3.

Beide zeigten einen ganz tollen Dreikampf mit OH, Reifen und Keulen und konnten sich von Übung zu Übung steigern. Während Linn vor Allem mit einer tollen und ausdrucksstarken OH Übung überzeugen konnte, zeigte Maila sehr gute Leistungen mit Reifen. Am Ende konnte sich Linn den 3. Platz im Mehrkampf und in allen 3 Geräten sichern, während Maila, nach einem wirklich tollen Wettkampf im Mehrkampf und allen Geräten den 4. Platz belegte. Ja und nun seid Ihr endlich SWK :)

 

Im Anschluss der Kinderklassen schauten wir uns noch gemeinsam die Gruppen und die Duos an, bevor dann die große Siegerehrung kam.

 

Zum Schluss wurden noch Ehrungen von unserer Landesfachwartin Katja Franz ausgesprochen. Hier wurde unter anderem Camillas tolle Leistung (Platz 2) auf dem Turnfest geehrt und sie erhielt ein kleines Präsent und eine Urkunde vom SHTV.

 

Fotos hier

 

Euch allen nochmal Herzlichen Glückwunsch! 

Judith & Sarah

Ergebnisse
LM KK und Landespokal 2013 Ergebnisse.pd[...]
PDF-Dokument [2.0 MB]