3. Int. Mermaid-Cup Kiel 2015

Ein hervorragender Wettkampf und tolle Platzierungen für unsere Gymnastinnen

 

Immer wieder gerne fahren wir zum Mermaidcup nach Kiel. Der Kieler TB hat wieder einmal einen sehr schönen Wettkampf organisiert und es waren sehr viele Top-Gymnastinnen aus ganz Deutschland am Start.

Den Anfang machte die Schülerwettkampfklasse mit 21 Starterinnen und mit dabei von uns waren Linn und Emilia.

Linn eröffnete den Wettkampf mit Ihrer ohne Handgerät-Übung und konnte gleich voll überzeugen. Im Vergleich zum letzten Jahr hat Linn noch mehr an Selbstbewusstsein dazu gewonnen und konnte auch mit Ihrer Reifenübung nachlegen. Die Freude war am Ende riesig, als Linn den begehrten Pokal für den 1. Platz entgegennehmen durfte! Platz 2 und 3 ging an Bremen 1860.

Emilia turnte Ihren ersten Wettkampf in dieser Saison, nachdem Sie leider 2 Wochen wegen einer starken Grippe ausfiel. Sie turnte zwei sehr schöne Durchgänge mit ohne Handgerät und Seil und konnte sich somit einen hervorrangenden 5. Platz erturnen.

Am Nachmittag waren dann unsere Junioren dran.  20 Gymnastinnen waren in der JWK vertreten und das Feld war sehr stark. Lisi, Camilla und Lene gingen für uns jeweils mit Band und Keule an den Start.

Lisi verturnte bei der LM vor 3 Wochen leider genau diese beiden Übungen und wollte nun heute alles besser machen. Und genau das tat Sie auch! Mit beiden Übungen konnte Sie voll und ganz überzeugen und konnte sich genau wie Linn überglücklich den 1. Platz erturnen. Das war eine super Leistung Lisi!

Aber auch Lene konnte mit beiden Übungen überzeugen und zeigte vor allem in der eleganten Band Übung eine riesen Steigerung zur Landesmeisterschaft. Somit erreichte Lene zusammen mit Emma Schunke aus Hannover einen sehr guten 3. Platz.

Camilla konnte leider nicht ganz an Ihre Leistung von den Landesmeisterschaften anknüpfen. Sie kam zwar gut durch Ihre Übungen, jedoch fehlte es heute etwas an der Sicherheit und dem Ausdruck. Platz 5 war aber dennoch ein sehr gutes Ergebniss in diesem starken Feld.

Nun kamen die Juniorenleistungsklassen und es gab sehr viel zu sehen. Besonders die JLK15 bot einen wirklich sehenswerten Wettkampf!

 

Am Abend nach einem langen Wettkampftag waren dann noch die Gruppen dran.

 

Nach dem Probewettkampf und der Landesmeisterschaft war dies der dritte Wettkampf für unsere Gruppe. 5 JWK Gruppen waren am Start, unter anderem die beiden starken Gruppen aus Bremen und Hannover. Unsere Mädels überraschten uns nun schon das dritte Mal in dieser Saison mit

zwei wirklich guten Durchgängen. Zwar hatten wir in beiden Durchgängen jeweils einen Geräteverlust,  aber alles andere gelang wieder deutlich besser als im Training! Sehr überraschte aber auch glückliche Gesichter sahen wir dann bei der Siegerehrung, denn auch unsere JWK Gruppe konnte sich den 1. Platz erturnen. Super Mädels!

 

Nun geht die Vorbereitung für die Regionalmeisterschaft weiter und einen letzten Test haben wir am 12.04 beim Petermännchen Pokal in Schwerin.

 

Nochmal allen Gymnastinnen herzlichen Glückwunsch! Ihr wart toll!!

Ein großes Dankeschön auch an den Kieler TB für diesen wirklich sehr sehr schönen Wettkampf! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

 

 

Fotos hier