Sommerpokal Münster am 18.06.2016

Am 18.06.16 ging es mit acht unserer Mädchen zum Sommerpokal nach Münster. 

Während es für unsere jüngeren Mädchen nochmal eine gute Vorbereitung für die bevorstehende Landesmeisterschaft bei uns in Ahrensburg war, war es für unsere "Großen" der letzte Wettkampf der Saison. Mit guten Leistungen und schönen Platzierung konnten wir am Ende sehr zufrieden sein. 

v.links: Marta, Nicole, Tessa und Angelina

Los ging es früh morgens mit den Kinderklassen der KLK bis 8 Jahre und bis 9 Jahre.

Mit dabei von uns waren Angelina ( KLK 8 ) und Tessa ( KLK 9 ) 

 

In der KLK 8 waren insgesamt 11 Gymnastinnen am Start und es wurde 2x die ohne Handgerät Übung geturnt. Angelina konnte eine deutlich stabilere Leistung als im Training abrufen und konnte zwei schöne Durchgänge zeigen. Platz 2. war ein sehr gutes Ergebniss. 

 

Tessa konnte in der KLK 9 ebenfalls 2 stabile gute Durchgänge mit OH und Ball zeigen und durfte sich am Ende über den 3. Platz in diesem zehnköpfigen Starterfeld freuen. Gut gemacht. 

 

Danach ging es weiter mit der SWK. Diese Altersklasse hatte die meisten Teilnehmer ( 16 ) und mit dabei von uns waren Nicole, Marta und Emilia. 

 

Nicole zeigte zwei wirklich gute Durchgänge und konnte ebenfalls eine deutlich bessere Leistung als im Training zeigen. Mit Jahrgang 2006 gehört Sie wie auch Marta zu den jüngsten dieser Altersklasse. Platz 10. ist  noch ausbaufähig, aber für den ersten SWK Wettkampf sind wir sehr zufrieden. 

 

Auch Marta konnte mit beiden Übungen überzeugen und konnte vor allem in der OH Übung schon Ihr großes Potenzial zeigen. Platz 4. ist ein sehr gutes Ergebniss. 

 

Emilia sah man an, dass es Ihr letzter SWK Wettkampf war. Mit ganz viel Ausdruck genoss Sie beide Durchgänge und konnte beim letzten Wettkampf dieser Saison nochmal als Siegerin aufs Treppchen steigen!

 

Nach einer längeren Mittagspause und einigen Gruppen waren dann am späten Nachmittag noch die Wettkämpfe der JWK und FWK. 

 

14 Gymnastinnen waren in der JWK am Start und auch Karla, Camilla und Elena wollten noch einmal zum Saisonende eine gute Leistung abliefern. 

 

Camilla konnte mit beiden Geräten ( Seil und Reifen ) voll überzeugen und konnte sich am Ende über den 1. Platz bei Ihrem letzten JWK Wettkampf freuen. 

 

Elena zeigte eine sehr gute Seilübung und hatte nur kleine Unsicherheiten in Band. Platz 3. war ebenfalls ein super Ergebniss.

 

Und auch Karla turnte einen sehr guten Wettkampf! Es war bis auf diesen blöden Verlust am Ende der Reifenübung Ihr bester Wettkampf der Saison. Aber eine Übung ohne Gerät zu beenden kostet leider viele Punkte und somit war es leider nur der undankbare 4. Platz :( 

 

Damit ist eine erfolgreiche Saison für unsere Großen beendet und es geht auch schon in die Vorbereitung für die Nächste. 

 

Nun stehen noch die Landesmeisterschaften der Kinderklassen bevor und danach freuen wir uns auf ein entspanntes Sommerferientraining!

 

Vielen Dank nochmal an die TG Münster für die Einladung und herzlichen Glückwunsch an alle Gymnastinnen! 

 

Fotos hier 

v.links: Camilla, Karla, Elena und Emilia und Lea :)